5-Achsen Hochleistungs BAZ mit 5 kontinuierlichen Achsen zum Fräsen von Bauteilen mittlerer Größe aus Superlegierungen, Stahl, Aluminium und Verbundwerkstoffen.

Dieses Hochleistungs BAZ bietet hohe Präzision und Dynamik bei den Bearbeitungen mit 5 kontinuierlichen Achsen.

Der Xceeder Micron ist ein Bearbeitungszentrum für hochpräzise Bearbeitungen bei hoher Geschwindigkeit des Xceeder-Angebots, das von Breton auch für die Ausführung von sehr komplexen, mittelgroßen und kleinen Flächen empfiehlt.
Die Maschine entstand eben, um die gewagtesten Anforderungen der Benützer im Raumfahrtsektor, der Präzisionsmechanik und dem Formenbau gerecht zu werden, die eine hohe Qualität und Präzision des Endprodukts garantieren wollen, ohne dabei komplexe Bearbeitungsverfahren zu durchlaufen, oder manuelle Korrekturen und Feinbearbeitungen des Bauteils vornehmen zu müssen. Portalstruktur, Metalquartz-Technologie, Kippdrehtisch mit Direct Drive-Antrieb, sind die besonderen Eigenschaften des Bearbeitungszentrums.

Hier klicken für den Online-Katalog

Die thermosymmetrische Bauweise und die Einführung von Überwachungs- und thermischen Stabilisierungssystemen bei allen Getrieben, garantieren die Einhaltung maximaler Präzision in Verbindung mit einer hohen Bearbeitungsgeschwindigkeit bei einer Veränderung der Arbeitsbedingungen. Eine Software für die Wärmekompensation und den dynamischen Ausgleich der Verlängerung der Elektrospindel erlauben auch bei Bearbeitungen, die variable Einsatzbedingungen und entsprechende Übergänge erfordern, höchste Präzision.

ERHÖHTE PRÄZISION

Die Linearachsen, die sich auf den Umlaufführungen mit Rollen bewegen, die von Kugelgewindegetrieben mit doppelt vorgespannter Spindelmutter in der höchsten Präzisionsklasse (ISO 1) angetrieben werden, sowie deren Position, werden von direkten Messstrahlen mit einer Auflösung von 0,1μm kontrolliert. Die Schnellvorschubgeschwindigkeit erreicht 50 m/min, Beschleunigung 6 m/s2. Der Kippdrehtisch mit Direct Drive-Antrieb ermöglicht maximale Präzision und Dynamik bei den Bearbeitungen mit 5 kontinuierlichen Achsen.

BESONDERHEITEN Mod. 900/900RT

Der Arbeitsbereich des Xceeder Micron 900RT wurde optimiert, um größere Leistungen auf Verfahrstrecken von 900 mm entlang der X-Achse, 900 mm entlang der Y-Achse und 600 mm entlang der Z-Achse.
Die Maschine verfügt über einen leistungsstarken Kippdrehtisch mit Direct Drive-Technologie und einem Arbeitsdurchmesser von 800mm, kontinuierlicher C-Achse, A-Achse mit Rotation con +110° bis -30° und Rotationsgeschwindigkeiten, die 100 U/min erreichen und ist in der Lage, Lasten bis zu 1.000 kg Gewicht zu tragen.

BESONDERHEITEN Mod. 1200/1200RT

Der Xceeder Micron 1200 RTHD bietet einen ausgesprochen großen Arbeitsbereich mit 1.200 mm entlang der X-Achse, 1.000 mm entlang der Y-Achse und 700 mm entlang der Z-Achse. Die Maschine verfügt über einen leistungsstarken Kippdrehtisch mit Direct Drive-Technologie und einem Arbeitsdurchmesser von 1.100 mm, kontinuierlicher C-Achse, A-Achse mit Rotation con +120° bis -30° und Rotationsgeschwindigkeiten, die 60 U/min erreichen und ist in der Lage, Lasten bis zu 1.700 kg Gewicht zu tragen.

ZUBEHÖR

Die Ausstattung sieht drei unterschiedliche Elektrospindeln vor, alle mit einem integrierten Wärmereglungskreis: den ersten mit einer Leistung von 40 kW, 100 Nm Drehmoment bei S1 und einer Drehzahl von 18.000 U/min; der zweite hat eine Leistung von 20 kW mit 38 Nm Drehmoment bei S1 und erreicht 28.000 U/min; die dritte Version schließlich, ist besonders für die Feinbearbeitung und die Bearbeitung von Aluminium und Verbundmaterialen geeignet und erreicht 40.000 U/min bei einer Leistung von 40 kW.
Das Bearbeitungszentrum ist mit einem Werkzeugmagazin mit dreißig, sechzig oder 100 Plätzen verfügbar.

Teilen Sie diesen Link

Haben Sie auf dieser Seite nützliche Informationen gefunden?

Dankeschön für Ihre Hilfe, dank derwir immer bessere Leistungen anbieten können

funktioniert im Moment nicht, wieder versuchen.