CERESER wählt Breton für das Polieren von Granitoberflächen

Details
Daten:
30 September, 2019
CERESER MARMI SPA spezialisiert sich bereits seit über fünfzig Jahren auf die Auslese und Vertrieb von Marmor und Granit.
Als eines der wichtigsten Steinbearbeitungsunternehmen auf dem internationalen Markt weiß CERESER MARMI SPA die Logik der industriellen Produktion mit der professionellen Expertise zu verbinden und die besten Kundenbeziehungen zu pflegen.
Der Hauptsitz von CERESER MARMI befindet sich in Rivoli Veronese, 34 Km außerhalb von Verona.
Das Unternehmen CERESER MARMI, wurde im Jahr 1965 von Gian Luigi Cereser in Domegliara, in Provinz von Verona gegründet und auf Fertigung von Marmorprodukten spezialisiert. Mittlerweile wird es von seinem Sohn Domenico weitergeführt.
In den 80-ern hat das Unternehmen die Produktion dank der Granitbearbeitung erweitert, auch wenn der große Umbruch der Vermarktung von großformatigen Granit- und Marmorplatten zu verdanken gewesen ist.
Dank der kontinuierlichen Erweitung von Produktionsprozessen und Förderung von technischer Entwicklung sind die gefertigten Natursteinprodukte das Beste, was auf dem Markt in Bezug auf Qualität, Verarbeitung und Individualisierungsgrad zu finden ist.
Im Juni 2019 wurde die lezte Investition, die Schleif- und Polierstraße Breton LUXMASTER KG TANGO der neuesten Generation in Betrieb genommen. Die Anlage verfügt über schwingende Spindeln, welche die Polierleistung auf neue Höhen bringen!
Die Schleif- und Polierstraßen für Granitbearbeitung Luxmaster stellen die beste Investitionsentscheidung für diejenigen Hersteller dar, die auf hohe Produktionskapazitäten, Top Qualität und programmierbare sowie geringe Betriebs- und Wartungskosten setzen.
Breton hat als erster die Schleif- und Polieranlagen für Granitplatten entwickelt und somit die Branche revolutioniert.
Heute, dank der einzigartigen und mehrjährigen Erfahrung, hat Breton solche Faktoren in der überlegenen Luxmaster Linie meisterhaft verwirklichen können, wie Automatisierung, Produktivität, kompromisslose Qualität, Benutzer- und Wartungsfreundlichkeit, sowie die niedrigen Betriebskosten.
Die Anlage Luxmaster Tango bietet eine Rundumlösung für das Problem der Schraffierungen, welche an den Plattenkanten beim Glätten entstehen. Die genial konfigurierte Pendelbewegung der Spindel ist mit der Brückenbewegung interpoliert und ermöglicht das Verfahren von kurvenförmigen Bearbeitungswegen, welche den zu bearbeitenden Materialien angepasst werden können.
Damit wird sowohl beim Schleifen als auch beim Polieren die gleichmäßig hochqualitative Oberflächenbehandlung auf der gesamten Plattenoberfläche erreicht.

Die Luxmaster KG Tango ist eine durchaus durchdachte und perfekt realisierte Investition auf dem Weg zum Vortschritt!

Kontakte

Kontaktieren Sie uns!
Wenn Sie von uns kontaktiert werden möchten, füllen Sie das folgende Formular aus.