Worthy

Worthy

breton-worthy
Worthy ist eine Fräse mit einer Monoblock-Struktur und numerischer Kontrolle, mit einer kompakten Ausführung und schnell aufbaubar.

Bei der Projektierung und Realisation wurden weder die hohe Qualität der eingebauten Komponenten, noch die Performanceanforderungen bei der Bearbeitung vernachlässigt.

Monoblock-Struktur ohne Einsatz von Stützen

breton-worthy-foundations
Die Monoblock-Struktur aus verzinktem Stahl ist platzsparsam im Vergleich zum Achsenhub und kann in kürzester Zeit und ohne den Einsatz von Stützen aufgebaut werden.

Drehbare Schneidkopf

Der drehbare Schneidkopf dreht sich um die eigene senkrechte Achse (C-Achse) um ± 190 Grad und wird von einem digital gesteuerten bürstenfreien Motor angetrieben. Der Kopf kann manuell um 90 Grad geneigt werden.

Der Schneidkopf ist mit einem kontinuierlichen Lasergerät für die Schnittausrichtung ausgestattet.





Breton Worthy wird zu Optima

Die Erfolgsgeschichte von Breton Worthy Monoblock-Fräse mit numerischer Kontrolle und fixiertem Arbeitstisch, welche kompakt und schnell zu installieren ist, hat Breton dazu inspiriert das Portfolio zu erweitern: Mit der neuen Breton Worthy Optima.





Breton Worthy: die fundamentfreie Monoblock-CNC-Brückensäge mit fräsendem Schwenkkopf und stationären Arbeitstisch

Die Brückensäge Breton WORTHY für Marmor und Granit benötigt keinerlei eigenes Fundament, sondern wird einfach auf dem vorhandenen Untergrund befestigt. Vorteil sind zügige Inbetriebnahme, keine Extrakosten für Maschinenfundamente und die Möglichkeit, diese Brückensäge schon morgen an einem anderen Ort schnell und kostengünstig aufzustellen. 
Download frei verfügbar
Dateiname
Beschreibung
Maßangaben
Download

Kontakte

Kontaktieren Sie uns!
Wenn Sie von uns kontaktiert werden möchten, füllen Sie das folgende Formular aus.
Bitte warten Sie...