BRETONSTONE® PLATTEN

Technologie und Anlagen zur Herstellung des BRETONSTONE® patentgeschützt.

Verbundstein- Platten und Fliesen, hergestellt aus natürlichen kalk- und/oder siliziumhaltigen Komponenten, die mit Kunstharzen gebunden werden.

Die Anlagen zur Herstellung des Bretonstone® in Platten, stellen direkt großflächige Platten durch „Vakuum-Vibrokompression” der Mischungen aus Natursteingranulat, feinblättrigen Minerialien und organischem Bindemittel her.

Die Platten haben Abmessungen von 125x306 bis 165x330 cm, Dicken von 7 bis 30 mm.

Die gefertigten Platten können so verkauft werden oder auch nach gewünschtem Maß in Fertigprodukte umgewandelt werden.

Das Fertigprodukt enthält normalerweise bis zu 94% seines Gewichtes Natursteinmaterial wie siliziumhaltige Stoffe (Quarz, Quarzit, Granit, Porphyr, Sand, usw.) oder kalkhaltige Stoffe (Marmor, Kalkgestein, Dolomit, usw.) mit Maßen bis 6-8 mm.

Als organisches Bindemittel wird normalerweise ungesättigtes Kunstharz, vermischt mit entsprechenden Zusätzen, benutzt.

Produktionsleistung, je nach Modell und Anlagenkonfiguration, von 1000 m2 bis 3.300 m2 Platten/Werktag.
Download frei verfügbar

Kontakte

Kontaktieren Sie uns!
Wenn Sie von uns kontaktiert werden möchten, füllen Sie das folgende Formular aus.